Wir

unterstützen

den Sport

in der

Region Wil.

Regionale Sportförderung

Unser Club setzt sich grundsätzlich für den Sport in der Region Wil ein. Er unterstützt jährlich einen Nachwuchssportler finanziell und setzt sich für Sportanliegen von Vereinen, Verbänden und Institutionen ein.

Unterstützung Nachwuchssportler

Voraussetzung «Talent-Card»

Der PCRW unterstützt jeweils über einen Turnus von 2 Jahren eine/n Nachwuchssportler/in mit Wohn- oder Trainingsort in der Region Wil, der/die im Besitze einer Talent-Card von Swiss Olympic ist mit einem finanziellen Beitrag von CHF 2 000 pro Jahr, der in Zusammenarbeit mit der Schweizer Sporthilfe steht.

Auswahlverfahren

Die Wahl der Sportlerin oder des Sportlers wird jeweils anhand der Talent-Liste von Swiss Olympic durch den Vorstand des PCRW festgelegt.

Aline Höpli

Egg Flawil
25.2.2001, Ski Alpin

Resultate Saison 2019/20

3. Rang Super G FIS Saas-Fee
1. Rang Super G FIS Saas Fee
1. Rang Slalom FIS Diavolezza
6. Rang Slalom FIS Diavolezza
2. Rang RS FIS Arosa
3. Rang Slalom FIS Adelboden
25. Rang Slalom EC Funesdalen SWE
28. Rang Slalom EC Funesdalen SWE
14. Rang RS FIS Folgario I
33. Rang RS EC Andalo ITA

ab 15. Dezember verletzt (Kreuzbandriss)

Ziel

Mein Ziel: «Ich schaue stehts motiviert nach vorne»

Unterstützung Nachwuchssportler

Bedürftige Vereine

Der PCRW engagiert sich auch für unterstützungswürdige Vereine wie z.B. den Rollstuhlclub St. Gallen, der seinen Trai-ningsort in Wil hat über 3 Jahre mit einem jährlichen Beitrag von CHF 1 000.- unterstützt wird.

Interessante Sportprojekte

Sportförderpreis

Der Panathlon Club Region Wil verleiht jedes Jahr einer engagierten Persönlichkeit aus der Sportszene der Region Wil den Sportfördererpreis. Diese Auszeichnung mit der Preissumme von CHF 1‘500 wird seit dem Jahre 1999 jedes Jahr übergeben. Seit dem Jahre 2008 wird die Preisträgerin oder der Preisträger zusammen mit der Interessengemeinschaft der Wiler Sportvereine (IG Sport Wil) gewählt. Die Preisübergabe findet alljährlich im Januar an der Nacht des Wiler Sportes statt und wird traditionsgemäss jeweils vom amtierenden Präsidenten des Panathlon Club Region Wil übergeben, der auch die entsprechende Laudatio hält.

Liste aller Preisträger
2019 René Brühwiler Judo, BSC Arashi Yama Wil
2018 Roland Lehner UHC Hot Shots Bronschhofen
2017 Roger Bigger Präsident FC Wil
2016 Martin Senn Präsident IG Wiler Sportvereine
2015 Hans Baumann Leichtathletikriege KTV Wil
2014 Werner Lichtensteiger FC Wil
2013 Hans Helbling OL Regio Wil
2012 Dr. Bruno Strub TZ Fürstenland Männer
2011 Peter A. Weibel TTC Wil
2010 Albert Schweizer langjährige Verdienste um den Wiler Sport
2009 Esther Andermatt Turnen Breiten- & Spitzensport
2008 Heinrich Hofmann Fussballförderer FC Wil
2007 Hans-Ruedi Wenger BSC Arashi Yama Wil
von der IG Sport ausgezeichnet
2007 Toni Geser Stadtschützen
vom PC Region Wil ausgezeichnet
2006 Eislaufclub Wil
2005 OL Regio Wil
2004 KSV Wattwil Volleyball mit Trainer René Langenegger
2003 BC Uzwil Badminton Badminton
2002 LG Fürstenland
2001 Albin Felder Obertoggenburg, Ski Nordisch OSSV
2000 Voltigegruppe Lütisburg
1999 TZ Fürstenland Männer Kunstturnen

Rückmeldungen

«Herzlichen Dank für Alles. Für euren Einsatz um solch eine Ehre entgegen zu nehmen. Es freut mich wahnsinnig und ich hatte überhaupt nicht die leiseste Ahnung. Eine Überraschung die mehr als 100% geglückt ist.

Ich werde versuchen am 06.März im Panathlon Club present zu sein. Es wird nicht ganz einfach sein, denn dann ist SWISS Open in Winterthur. Ich werde die internationale Kommission mit allen Kampfrichtern betreuen.»

René Brühwiler

...

Erfahren Sie jetzt

mehr über uns