Wir sind der Serviceclub im regionalen Sport.

Wer wir sind

Panathlon International widmet sich der Förderung der Ethik und des Fairplays im Sport. Panathlon unterstützt Aktionen zugunsten der Erziehung der Jugend, damit diese einen «sauberen» Sport ausüben kann. Panathlon fördert, ermutigt und unterstützt alle initiativen im Kampf gegen die Ausschweifungen im Sport wie: Doping, illegale Wetten und Korruption. Panathlon setzt sich dafür ein, dass alle Sport betreiben können, ohne jegliche Diskriminierung.

Veranstaltungen

Jahresprogramm 2022

Das Jahresprogramm 2022 mit seinen insgesamt 12 Meetings wurde mit Vorbehalt der Massnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 erstellt und es kann durchaus sein, wie dies auch im 2021 der Fall war, dass das eine oder andere geplante Meeting nicht oder in einer angepassten Form stattfinden wird. So wurde das Meeting «Nacht des Wiler Sports» vom 14. Januar schon einmal auf den 21. April verschoben. Zu den Höhepunkten zählen das Gemeinschaftsmeeting mit dem PC Thurgau bei der Bühler Group in Uzwil vom 7. März sowie das Kantonale Schwingfest in Wil vom 29. Mai.

News

29. Mai 2022

Kantonales Schwingfest in Wil

Am von unserem Mitglied und OK-Präsidenten Martin Senn hervorragend organisierten St. Galler Kantonalen Schwingfest, welches vom 19-jährigen Hemberger Werner Schlegel gewonnen wurde, waren unter den rund 5000 Zuschauern auch eine 12er-Delegation unseres Clubs sowie nicht weniger als 10 unserer Mitglieder als Funktionärinnen und Funktionäre oder Helferinnen und Helfer im Einsatz.

21. April 2022

Sportförderer-Preis an Mäni Rüegg und Olympia-Ehrung für Ivo Kassel

An der «Nacht des Wiler Sports» wurden unsere Mitglieder Mäni Rüegg und Ivo Kassel von der Jury ausgezeichnet. Während Mäni Rüegg für seine grossen Verdienste rund um den Wiler Sport den Preis des Sportförderers 2021 erhielt wurde der Badmintonschiedsrichter Ivo Kassel für seine Einsätze an der Olympiade in Tokio geehrt. 

4. April 2022

39. General­versammlung

Anlässlich der 39. Generalversammlung des Panathlon Club Region Wil im Vereinslokal Hof zu Wil verabschiedete der Sport-Service Club ein neues Nachwuchsförderkonzept. Turnusgemäss wurde Harry Stehrenberger, Rickenbach als Nachfolger von Walter Baumann, Bazenheid einstimmig für zwei Jahre zum neuen Vereinspräsidenten gewählt. Als neue Vizepräsidentin nimmt Jutta Röösli, Rossrüti Einsitz im Vorstand. Die drei weiteren Vorstandsmitglieder sind Walter Baumann, Bazenheid (Pastpräsident), Thomas Müller, Oberuzwil (Sekretär) sowie Romy Manser Lettow, Oberuzwil (Kassierin).

Galerie

 

Lunch mit Referat Urs Huwyler über das „Micarna Team“

14. September 2020

Delegiertenversammlung von Panathlon Schweiz in Wil

11. / 12. September 2020

Dinner mit Referat Martin Senn, IG Sport Wil

13. August 2020

Erfahren Sie jetzt

mehr über uns